HomeKontaktSitemapImpressum Drucken
 

Überparteiliche Komitee «Markus Gehrig in den Fehraltorfer Gemeinderat»

Gemeinderatswahlen 4. März 2017

Einladung zum Beitritt in das überparteiliche Komitee «Markus Gehrig in den Fehraltorfer Gemeinderat»

An die geschätzten Bewohnerinnen und Bewohner der Gemeinde Fehraltorf

 

Am 4. März 2018 wählen die Fehraltorfer Stimmberechtigten ihren neuen Gemeinderat. Es gilt die Chance zu nutzen, in der Exekutive etwas zu bewegen – und Sie können dazu etwas beitragen.

 

Die SP Sektion Fehraltorf-Russikon-Weisslingen hat mich, Markus Gehrig, am 18. Oktober 2017 als Gemeinderatskandidat nominiert.

 

Seit 2004 setze ich mich aktiv mit der Politik in Fehraltorf auseinander und besuche regelmässig die Gemeindeversammlungen und nutze auch die Gelegenheit Vorstösse einzubringen. Ich bin seit 2010 in der Energiekommission von Fehraltorf. Im Rahmen der Erneuerung der Bau- und Zonenordnung war an den Workshops beteiligt die der Gemeinderat organisierte. Es wäre mir eine Ehre, Meine Erfahrungen auf der Ebene des Gemeinderats in Fehraltorf einsetzen zu können.

Als langjähriger Bewohner der Gemeinde Fehraltorf sind mir das Wohl der Bevölkerung, die Natur in und um das Dorf, das Miteinander im Dorf sowie die gesunden und nachhaltigen Finanzen von Herzen wichtig. Alle sollen von unserem schönen Dorf profitieren können, nicht nur die besten Steuerzahler; Der Gewerbetreibende genauso wie die Familie mit drei Kindern.

Ich möchte mich vor allem einsetzen für:

Fehraltorf als attraktiven Wohn, Freizeit und Arbeitsort

eine energiepolitische Stossrichtung Energiestrategie 2050

eine effiziente moderne Gemeinde durch Nutzung der aktuellen Techniken

eine Politik, die in der Bevölkerung ankommt und mehr bedeutet wie Arena

ein Fehraltorf für alle Generationen

 

Als links-liberaler Politiker setze ich mich besonders für die Reduktion des CO2-Ausstosses ein. Ich bin ein pragmatischer Macher, der gerne auf fundierten Fakten aufbauend, praktische effiziente Lösungen sucht, die bezahlbar sind. Die Solidarität mit den Schwächeren ist mir ebenso wichtig, wie die Familien, die Schulen und das lebendige Dorf. Gute Lösungen werden immer dann gefunden, wenn man die Leute kennt, auf sie zugeht, Hürden abbaut und mit allen Betroffenen zusammenarbeitet.

Für diese Werte setze ich mich ein. Ich will für zukünftige Generationen ein Fehraltorf mitgestalten, das sich nicht nur am Steuerfuss misst, sondern auch an der Lebensqualität, der sauberen Luft und dem feinen Trinkwasser von Fehraltorf.

Weiteres zu meinen politischen Zielen und Ideen:

siehe Politik

Die von mir genannten Werte sind Ihnen ebenfalls ein Anliegen? Dann freue ich mich darüber, wenn Sie dem überparteilichen Komitee 

«Markus Gehrig in den Fehraltorfer Gemeinderat»

beitreten und meinen Wahlkampf aktiv unterstützen.

 

Jetzt beitreten

 

Besten Dank für Ihre Unterstützung

Markus Gehrig

Chüeferistrasse 12b, 8320 Fehraltorf www.markus-gehrig.ch/frischer-wind

Telefon: 076 390 70 27

Überparteiliches Komitee «Markus Gehrig in den Fehraltorfer Gemeinderat»

Markus Gehrig

Chüeferistrasse 12b
8320 Fehraltorf

bucca.ch